Nachdenklich!


Seit Jahren gibt es hier das Bauvorhaben zum 3 & 4 Gleis in der Rheinebene. Vorwort!

Heute nach meinem letzten Besuch in meiner alten Heimat saß ich am Bahnhof und wartete auf den Zug nach Freiburg. Ich war zu einer blöden Zeit dort, normal fährt jede halbe Stunde eine Bahn. Wartezeit.
Dann fuhr ein langer Güterzug, mit LKWS beladen, an mir in rasanten Tempo vorbei.
Plötzlich und unerwartet flog was schwarzes an der Bank auf der ich saß vorbei.  Ein paar Meter haben gefehlt … zu meinem Glück!
Aus dem Augenwinkel sah ich es, sich von einem LKW ablösen, reagieren konnte ich nicht. Dafür ging’s zu schnell.

Dankeschön!

(Kai Peter Jasny)

Advertisements

14 Gedanken zu “Nachdenklich!

      1. Ich habe vom Smartphone und aus dem Affekt geschrieben. Nicht ausführlich! Da wo ich aufwuchs gibt’s nur einen kleinen Bahnhof und die Züge, die nicht dort anhalten, rauschen alle durch. Das 3 &4 Gleis für den Güterverkehr soll abseits der 2 Gleise gebaut werden. Also keine Baustelle. Glück gehabt, zum Glück! LG Kai

      1. Als Kind die Kellertreppe mit dem Dreirad herunter. Mit 15 einen schweren Mofaunfall. Mit 29 ein Sturz beim Klettern auf Korsika und heute … da ist es gut das ich bald pilgern gehe! ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s