Bachblüten. (Dr. Edward Bach)


 

Blüten

 

Als

 

Chance und

 

Hilfe

 

 

 

Krankheit ist einzig und allein korrektiv: Sie ist weder rachsüchtig noch grausam; vielmehr ist sie ein Mittel, dessen sich unsere Seele bedient, um uns auf unsere Fehler hinzuweisen, um uns davor zu bewahren, größeren Irrtümer zu verfallen, um uns daran zu hindern, größeren Schaden anzurichten, und um uns auf den Pfad der Wahrheit und des Lichtes zurückzuführen, den wir nie hätten verlassen sollen.“

 

 

 

Dr.Edward Bach: Gesammelte Werke, S.152

 

Aquamarin-Verlag, Grafing 1988

Bild

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s