The Doors – Riders On The Storm


„Wenn meine Dichtung auf irgend etwas abzielt, dann darauf, die Menschen aus den Zwängen zu befreien, innerhalb derer sie sehen und fühlen.“

Jim Morrison

Advertisements

2 Gedanken zu “The Doors – Riders On The Storm

  1. Ach, ich liebe diese Band. Warum sterben die zu charismatischen Menschen nur so früh? Vermutlich, weil ihre Seele zu groß für den mickrigen Körper ist und sie sich befreien müssen. ❤

    1. Ich liebe die Türen. Diese Muzik begleitet mich mein ganzes bisheriges Leben, sie kommt, sie geht, sie macht was sie will. Diese Liebe!
      Kann man sich wirklich befreien? wird mein befreit? das Leben ist vergänglich!
      Das weiß jeder von uns, wer möchte es wahrhaben …
      Ich bin nicht traurig über sein Gehen, ich freue mich an der Muzik. Dort hat er seine Seele für uns Menschen hinterlassen, das spürt man. Wilde Menschen aus dem Club der Siebenundzwanziger. Ein ❤ für dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s